Freitag, 20. September 2013

"Party", Philadelphia, usw.

Sorry, dass ich so lange nicht mehr geschrieben habe! Ist allerdings auch nicht sooo viel spannendes passiert :D
Letzten Freitag war die Geburtstagsparty einer Freundin, allerdings kann man es nicht unbedingt Party nennen, sondern vielleicht eher "Feier". War in einem Gemeinschaftsraum einer Kirche, die Eltern waren da und ähnliche Faktoren haben es eher zu einer Feier gemacht :D War trotzdem lustig, obwohl ich zwischendrin meine Freundinnen sehr vermisst habe, weil die Lieder mich zum Teil total an sie erinnert hat und ich außerdem wusste, dass wir die Party zusammen gerockt hätten :D!



Am Samstag sind dann ich, meine Austauschpartnerin und 4 Freundinnen mit dem Zug nach Philly  gefahren. Die Stadt ist suuuuper toll (jedenfalls die Teile, in denen wir waren, ich hab schon nicht so tolle Sachen über die Stadt gehört :D) und irgendwie ein bisschen Vintage/Retro/altmodisches Amerika; wir waren in einigen Thriftshops, Vintageläden und Plattenläden :D
Wir sind dann zu einer Art Konzert von einem Radiosender gegangen, wo 3 wundervolle Bands aufgetreten sind und es war richtig toll und wir hatten mega Spaß, obwohl Leute über uns crowdsurften und gerne mal mit ihren schweren Schuhen gegen unsere Köpfe getreten haben :D
Der Tag war richtig toll und ich glaube vielleicht sogar der beste, den ich bis jetzt hier hatte :)



Am nächsten Tag bin ich mit den 2 anderen deutschen Austauschschülerinnern in meiner Klasse zu King of Prussia und habe danach mit meinen Freunden geskypet und Schularbeiten gemacht.
Sonst gibts nichts besonderes zu erzählen; Schule ist nicht besonders geil; gibts super viele Hausaufgaben und meine Klasse hier ist auch nicht soooo toll und lässt mich meine Klasse in Deutschland vermissen.
Am Dienstag sind meine Gastmutter und meine jüngere Gastschwester mal kurzfristig nach Paris geflogen und die bleiben da bis Sonntag oder so, also sinds nur meine andere Gastschwester/Austauschpartnerin und mein Gastvater :D
Morgen (Freitag) gehe ich mit einer Freundin zu einem Footballgame und übernachte dann bei ihr und samstags ist eine Art Community Service Aktion und wir helfen Leuten, denen es nicht so gut geht und die Hilfe brauchen. Abends gehen meine Gastschwester und ich babysitten (endlich wieder money!) und sonst ist in nächster Zeit noch nichts besonderes geplant (vielleicht gehen wir nächsten Freitag zu einem Footballgame einer anderen Schule).

Liebe Grüße aus den USA!

PS: werden noch mehr Fotos kommen

Kommentare:

  1. Wir vermissen dich aaaauch!! :( aber hört sich ja nicht schlecht an :)
    Ich schreib auch ne Bewerbung für einen austausch, allerdings weiß ich nicht ob ich das auch wirklich machen möchte...
    Du musst unbedingt noch mehr schreiben, aber am wichtigsten ist natürlich die Antwort auf eileens Frage im Gruppenchat :D ;*
    hab dich lieb ♥
    Jorina :*

    ich mach das einfach anonym, für den rest bin ich vermutlich zu doof :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh süüüße, mach das unbedingt, ich bin mir sicher, dass du es nicht bereuen würdest!
      hahaha :D
      ich dich auch ♥

      Löschen